Fragen zum Frühling, für euch beantwortet

Wenn die Tage wieder länger werden und der Frühling seine ersten Vorboten schickt, spürt man die Veränderung der Natur und man merkt auch, dass in einem selbst etwas anders ist.

Um gut in den Frühling zu starten, hier einige Hard Facts :)

 

Brauche ich tatsächlich schon Sonnenschutz?

Dr. Eva Kalbheim (44), Deutsche Krebshilfe: „Unbedingt, am besten Schutzfaktor 20! Helle Typen meiden die Sonne, dunkle Typen dürfen 40 Minuten.“ (bild.de)

 

Hat man jetzt wirklich mehr Lust auf Sex?

Prof. Johannes Huber (60), Uni-Frauenklinik Wien: „Ja. Im Frühjahr wird das Schlafhormon Melatonin unterdrückt, dafür steigen die Hoden- und Eierstockhormone. Neben der Sonne steigern auch Selleriesaft oder Granatapfel die Lust. (bild.de)

 

Altbekanner Frühjahrsputz, ja oder nein?

Haushaltsexpertin Karin Spielhagen (52): „Ja, weil es auch gut für die Seele ist, einmal im Jahr die Schränke aufzuräumen, auszusortieren, Platz für Neues zu schaffen.“ (bild.de)

 

Wie mache ich mich fit für den Frühling?

Oliver Schmidtlein (43, Fitnesstrainer des FC Bayern): „Anfangs eine Woche täglich eine halbe Stunde Kräftigungs- und Bewegungsübungen. Danach drei Wochen joggen, immer dreimal pro Woche. Jeweils in Intervallen, steigern von 4 mal 4 Minuten mit einer Minute Pause auf 4 mal 5 und dann 4 mal 6 Minuten. Danach eine halbe Stunde durchlaufen.“

 

 

Habt ihr noch tolle Frühlingstipps?

Euer liesbtes Outfit oder Frisur?

Ein gutes Kochrezept?

Oder einen netten Platz zum Kaffee Trinken oder einfach zu relaxen?

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Juicers Reviews (Mittwoch, 24 April 2013 12:23)

    I just shared this upon Twitter! My buddies will really enjoy it!

Frühlingsgefühle :)

Um uns herum grünt und blüht es (hoffentlich bald), der Duft des Frühlings liegt in der Luft.

Vögel zwitschern über den Dächern und in den Bäumen, in den Straßencafés turteln verliebte Pärchen.

Die ersten warmen Sonnenstrahlen versetzen Mensch und Tier jedes Jahr auf ein Neues in einen psychischen und physischen Ausnahmezustand.

 

Daher versorge ich euch mit wichtigen Flirt-Phrasen die euch quer durch Europa treiben ;-)

Denn man weiß ja nie, wo die Liebe hinfällt!

 

 

 

Französisch flirten für Anfänger

 

Bist Du oft hier? -Vous venez ici souvent ?
Willst Du tanzen? - Tu veux danser ?
Möchtest du kurz rausgehen?- On va prendre l'air ?
Hast Du heute Abend etwas vor? -Tu as quelque chose de prévu ce soir ?
Zu mir oder zu dir?- Chez toi ou chez moi ?
Würdest Du mit mir einen Kaffee trinken gehen?- Tu veux aller prendre un café ?
Du bist lustig!- T'es très amusant(e) !
Du bist eine gute Tänzerin/ein guter Tänzer!- T'es un très un(e) bon(ne) danseur/danseuse !
Ich habe den ganzen Tag an Dich gedacht!- J'ai pensé à toi toute la journée !

Niederländisch flirten für Anfänger

 

Kann ich mich setzen?- Mag ik erbij komen?
Bist Du oft hier?
Kom je hier vaak?
Willst Du tanzen?
Wil je dansen?
Möchtest du kurz rausgehen?
Wil je wat frisse lucht halen?
Hast Du heute Abend etwas vor?
Heb je plannen voor vanavond?
Zu mir oder zu dir?
Naar mij of naar jou?
Würdest Du mit mir einen Kaffee trinken gehen?Heb je zin om samen koffie te doen?
Du bist lustig!- 
Je bent grappig!
Du bist eine gute Tänzerin/ein guter Tänzer!
Je kunt goed dansen!
Ich habe den ganzen Tag an Dich gedacht!
Ik heb de hele dag aan je gedacht!



Spanisch flirten für Anfänger

 

Kann ich mich setzen?- Me puedo sentar?
Bist Du oft hier?- Vienes muy seguido?
Willst Du tanzen?- Quieres bailar?
Zu mir oder zu dir?- Vamos a mi casa o a la tuya?
Hast Du heute Abend etwas vor? 
Tienes algún plan para ésta noche?
Würdest Du mit mir einen Kaffee trinken gehen?
Te gustaría ir a tomar un café?
Würdest Du Dich gern noch einmal treffen?
Te gustaría salir de nuevo?
Danke für den schönen Abend. Gute Nacht!- 
Me la pasé muy bien! Buenas noches!
Du bist lustig!- 
Eres muy divertida/o!
Du bist eine gute Tänzerin/ein guter Tänzer!
Bailas muy bien!
Ich habe den ganzen Tag an Dich gedacht!
He estado pensando en ti todo el día!
Es war schön, mit Dir zu reden!
Ha sido todo un gusto hablar contigo!



Auf welchen Spruch könnt ihr beim Flirten verzichten?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Frühling, wo bist du?

Wer stimmt mir zu, wenn ich sage, dass Frau Holle heuer zu fleißig ist und sich lieber ausruhen sollte; um keinem Burn-Out, zum Opfer zu fallen?!

Schließlich wünschen wir uns alle eine weiße Weihnachtszeit und vor allem einen glänzend, weißen Heiligen Abend und KEINEN Dauer-weißen- Feburar (vor allem wenn er sich bereits dem Ende neigt)

 

 

Da Mutternatur, mit dem Wunsch nach Frühling noch nicht so mitspielt, wie ich das gerne hätte, muss ich den Frühling zumindest auf meinen Blog holen

Frühling ist die Zeit, in der sich alles zu verändern beginnt, die Bäume und Wiesen werden wieder bunter, farbenfrohe Vögel fliegen am Himmel und zwitschern vor sich hin, die Sonne blitzt öfter hinter den Wolken hervor und verbreitet gute Laune.

 

Aber Veränderungen müssen nicht nur in der Natur vor sich gehen, oftmals verändern wir uns selbst genauso, sei es neue Kleidung, eine Veränderung des Charakters, oder eine neue Frisur, was mich zu meinem eigentlichenb Thema bringt.

 

Wer hat Lust auf Veränderung und traut sich seinen Haaren etwas Kürze und Würze zu verleihen, was ich damit meine: Alles mal halblang ;-)

Olivia Wilde
Olivia Wilde
Scarlett Johansson
Scarlett Johansson

Keira Knightley
Keira Knightley

Alle 3 Starlets haben sich ihre schöne Löwenmähne abschneiden lassen und tragen nun einen trendigen Bob, den sich auch unterschiedlich tragen können, ob länger oder kürzer, gewellt, glatt oder messy- der Bob sitzt und sieht fabelhaft aus!

 

Na habt ihr nun auch Lust auf eine Veränderung bekommen?

 

 

 

Als Zuckerl, stelle ich euch noch meine Fürhlingslieblinge rein ;-)

  1. Sneakers high- Anna Field um 39,95 €
  2. Hello Kitty by Camomilla um 62,65 €
  3. Rock floral Tonala um 38,95 €
  4. Highheel Tamaris um 49,95 €
  5. Handtasche citron - Candy um 199,95 €
  6. Bluse multicolored Even& Odd um 19,95

 

Womit startet ihr in den Frühling?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nina J. (Sonntag, 24 Februar 2013 23:02)

    Mein absoluter "Fav" ist natürlich das putzige Hello-Kitty-Tascherl! Meine Haare kommen nicht ab, schließlich steht die Ballsaison mit all ihren Hochsteckfrisuren bevor und mein Tipp für den Frühling: erste Sonnenstrahlen tanken! :)

Der Valentinstag steht vor der Tür

Romantiker                                      oder                    Valentinstags-Scrooge

 

 

Woher kommt dieser Brauch eigentlich?

Die Popularität des Datums im englischsprachigen Bereich beruht auf einem Gedicht des englischen Schriftstellers Geoffrey Chaucer, „Parlament der Vögel“ (Parlement of Foul(e/y)s), das 1383 vermutlich aus Anlass einer Valentinsfeier am Hof König Richards II. fertiggestellt und erstmals öffentlich vorgetragen wurde. In dem Gedicht von Chaucer wird dargestellt, wie sich die Vögel zu ebendiesem Feiertag um die Göttin Natur versammeln, damit ein jeder einen Partner finde. (Quelle: Wikipedia)

 

 

Süße Idee <3
Süße Idee <3

Worüber würdet ihr euch am Valentinstag freuen oder wieso findet ihr diesen Tag total zum Davonlaufen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mir raucht der Kopf

Wer steckt schon mittendrin, in Bücherstapeln, Radiergummiresten, Post-its etc.?

Oder wer stürtzt sich demnächst in die Hölle des Lernens? ;-)

 

Aber habt ihr euch auch gut überlegt wie ihr das angehen wollt?

 

Hier meine Tipps:

IHR BRAUCHT EINEN GUTEN ZEITPLAN :

 

Dieser ist goldeswert, denn wenn wir euch alles gut einteilt, habt ihr noch immer genügend Zeit für eure Hobbies, Freunde und andere Beschäftigungen ;-)

 

Am besten beginnt ihr rechtzeitig, mit rechtzeitig meine ich seht euch die Menge des Lernstoffes an und schätzt euer Lerntempo ein, habt ihr diese Faktoren beachtet, erstellt euch einen LERNPLAN!

Und seid konsequent, sonst hat dieser keinen Sinn!

EINEN PLATZ AN DEM IHR EUCH WOHLFÜHLT:

 

Sucht euch einen ruhigen Platz und räumt alles fort, was euch ablenken könnte.

Macht euch einen Tee oder etwas anderes zu trinken und stellt euch einen kleinen Snack dazu, damit ihr gestärkt in das Projekt: LERNEN starten könnt ;-)

HANDY AUS ODER AUF LAUTLOS!

 

Um Ablenkungen zu vermeiden, stelle dein Handy auf lautlos oder gar ganz aus.

Ich würde jedoch lautlos empfehlen, da du dir den Wecker stellen kannst um Pausen einzulegen, damit du dich nicht überforderst!

Habt ihr noch Tipps?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nina J. (Montag, 29 Oktober 2012 13:34)

    Ich mag die Post-its -> sehr motivierend! :D

Meine Buchfaves oder meine Liebe zum Lesen

Lesen ist super!

Ich liebe es in verschiedene Rollen zu schlüpfen bzw. mit diversen Charakteren von Anfang bis Ende mit zuleben, da das oft sehr anstrengend ist, hoffe ich immer auf ein Happy-End, da ich sonst nicht schlafen kann. ;-)

 

Heute möchte ich euch Bücher vorstellen, die ich diesen Herbst gerne lesen möchte und auch werde: 

 

 

Shades of Grey-Bereite Lust

E L James

 

Ana wird mit den bösen Dämonen aus Christians Leben konfrontiert, sie muss lernen mit seinem Lebensstil zu leben, ohne ihren Charakter zu verändern und ihre Unabhängigkeit zu verlieren.

Beide werden sie zu Opfern von Missgunst und Intrigen.

Mein absolutes MUSS-dieses Buch!

Solange du mich siehst

Cecelia Ahern

 

Zwei kurze, bezaubernde Geschichten über Erinnerungen, Liebe und Betrug!

Cecelia Aherns Bücher sind voller Gefühl und magischen Momenten!

Für jede Lösung ein Problem

Kerstin Gier

 

Gerri versucht sich selbst mit Wodka und Schlaftabletten umzubringen, jedoch gelingt es ihr nicht, sowie sie es sich vorgestellt hatte.

Blöd für sie, denn zuvor schrieb sie für jeden ihrer Freunde und Familienmitglieder einen Abschiedsbrief, die sie nicht sehr diplomatisch verfasste.

Die abgeschickten Briefe kann sie nun nicht mehr rückgängig machen und ihr Leben nimmt eine spannende Wendung.

Kerstin Gier trainiert regelmäßig meine Lachmuskeln, sie ist eine tolle Autorin!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nina J. (Donnerstag, 04 Oktober 2012 11:35)

    Das von Kerstin Gier MUSS ich lesen!!!

Freitagslieblinge (28.9.2012)

Lieblingslacher
Lieblingslacher
Favourite Streetstyle
Favourite Streetstyle
Favourite Snack
Favourite Snack
Favourite Landscape
Favourite Landscape

Der "Shades of Grey-Wahn" (dem auch ich verfallen bin)

Dieses Buch bzw, diese Buchreihe bricht alle Rekorde, die größte Buchsensation seit Harry Potter!

 

Alle drei Bücher führen die US-Bestsellerlisten an, vor allem durch Mundpropaganda stiegen die Verkaufszahlen nach oben.

 

"Seit ihrer Kindheit träumte die Engländerin Erika Leonard vom Schreiben. Dann kamen Ehe, Kinder und Karriere als TV-Produzentin. Erst in ihren Vierzigern fand sie Zeit: Als „E. L. James“ schrieb sie eine erotische Story über die Studentin Anastasia Steele, die sich dem manipulativen Milliardär Christian Grey mit einem Knebelvertrag komplett ausliefert – und in Greys „rotem Raum der Schmerzen“ Partnerin seiner S&M-Fantasien wird." (Quelle: oe24.at)

 

 

Ich persönlich bin diesen Büchern verfallen, süchtig ist nur ein Hilfsausdruck- ich kann es kaum in Worte fassen, wie sehr mich dieses Buch fesselt und mich mit der Protagonistin Anastasia Steele mitleben lässt.

Es ist unheimlich, wie ich mich in vielen Situationen mit Ana identifizieren kann und ich immer "Mehr" davon brauche.

Dieses Buch ist einfach- NEIN man muss es weiter empfehlen und gelesen haben, es ist eine schöne, komplizierte und vor allem spannende Liebesgeschichte, in der sich jede Frau irgendwo wieder finden kann und in erster Linie verkörpert dieses Buch, in gewisser Art und Weise, den Traum eines jeden jungen Mädchens:

Einen schönen, reichen, liebenswürdigen "Prinzen" zu finden, auch wenn er etwas "abgefuckt" ist. ;-)

 

Lest es einfach und ihr werdet genauso in den Bann von Christian Grey gezogen, wie ich und zahlreiche meiner Freundinnen!!!!


Gute Nachricht für alle die bereits fertig sind mit lesen und nun eine gewisse Leere in sich fühlen ;-)

Mein Tipp: Lest es nochmal und nochmal

 

ABER

 

Nächsten Sommer, soll die Geschichte von Anastasia Steele und Christian Grey die Kinoleinwände schmücken!

Da fragt man sich doch: Welche Besetzung ist dafür angedacht?

Keine Sorge, auch in diesem Fall kann ich euch weiterhelfen!

 

 

Matt Bomer als Christian Grey                  Alexis Bledes als Anastasia Steele

 

Für mich persönlich ist Matt Bomer die PERFEKTE WAHL, er strahlt soviel Männlichkeit und Sexappeal aus und das obwohl viele an seiner Authentizität zweifeln, da er im wirklichen Leben homosexuell ist. (was für eine Verschwendung)

 

Auch mit Alexis Bledel wurde meiner Meinung nach eine gute Wahl getroffen, sie ist eine gute Schauspielerin und passt meines Erachtens genau in diese Rolle!

 

Und hier der vorläufige Trailer:

Alleine beim Trailer rinnt mir die Gänsehaut und ich kann es kaum erwarten, mit Popcorn, meinem Eistee im Kino zu sitzen und mich fesseln zu lassen!!

 

 

 

 

Durch diese Buchreihe erhielt auch die klassische Musik einen Aufschwung, die CD mit einigen Stücken aus dem Buch gibt es bereits zu kaufen, klicke auf das Bild und gib dich der Hörprobe hin ;-)

 

 

 

 

 

Das I-Tüpfelchen an dem ganzen Wahn ist jedoch dieses: 

 

 

Klicke auf das Bild und du landest auf der HP
Klicke auf das Bild und du landest auf der HP

Ein 50 SHADES OF GREY- Bettelarmband!!!

 

Mit allen wichtigen Anhängern darauf, inspiriert durch den letzten Band, der Shades of Grey Reihe!!!

Na war heute etwas für euch dabei?

 

Was gefällt euch an diesen Büchern am Besten?

Was sagt ihr zu der Besetzung?

 

Hinterlässt mir eure Meinung! ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nina J. (Dienstag, 25 September 2012 00:38)

    Toller Bericht, grey-tastisch!
    Und das Armband, ein echtes Must-have!!! :)

Freitagslieblinge (21.9.2012)

Favourite diary
Favourite diary
Favourite Ring
Favourite Ring
Favourite Weekendgreeting
Favourite Weekendgreeting
Favourite "OHHH"
Favourite "OHHH"
Favourite Style ;-)
Favourite Style ;-)

 

Was waren eure Highlights der letzten Woche?

 

 

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende, genießt die Zeit und schaltet ab!

Macht einen Herbstsparziergang und verbringt Zeit mit euren Liebsten ;-)

 

 

Alles Liebe und schönes Weekend

 

XO

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nati (Sonntag, 21 Oktober 2012 12:25)

    Tipp wo man den Ring finden könnte? :)

Freitagslieblinge (14.9.2012)

Lieblingslacher
Lieblingslacher
Lieblingsfrisur
Lieblingsfrisur
Lieblingsregeln
Lieblingsregeln

Lieblingsfrauengespräch

 

 

Was waren eure Highlights der letzten Woche?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nadine (Montag, 17 September 2012 09:53)

    Der hund ist zum schreien komisch^^

Freitagslieblinge (7.9.2012)

Mein Lieblingslacher
Mein Lieblingslacher
Lieblingsaccessoires
Lieblingsaccessoires
LieblingsHeels
LieblingsHeels
Lieblings- OHHHH (wie süß)
Lieblings- OHHHH (wie süß)
LieblingsherbstPrints
LieblingsherbstPrints

Lieblingssound zum Abchillen

 

 

Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende =)

Nehmt euch Zeit für die wichtigen Dinge im Leben: Famile, Freunde, Haustiere, gutes Essen, Spaß und Entspannung!

 

 

Was waren eure Highlights der letzten Woche?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Lisa-Marie (Dienstag, 11 September 2012 22:00)

    Ich WILL diese schuhe :O

  • #2

    nici (Mittwoch, 12 September 2012 22:28)

    Die Tiere sind süß

Hunde, die besten Freunde des Menschens

Meine Sookie
Meine Sookie

Auch ich habe einen Hund, die süßeste Hündin die es auf dieser Welt gibt!

 

Ich liebe Golden Retriever und für alle die ebenso eine Schwäche für diese Rasse haben, möchte ich euch einige Fashiontipps geben, wie ihr eure Hundeleidenschaft öffentlich zeigen könnt.

 

Diese Accessoires und viele andere findet ihr unter folgender WEBSITE:

 

http://www.babarker.com

 

Hier findet ihr auch Accessoires zu anderen Hunderassen, viel Spaß dabei!

 

 

 

Welche Rasse habt ihr daheim?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nina J. (Montag, 03 September 2012 20:24)

    Einen West Highland Terrier, einen Pudel & Mops - allerdings nur auf meinem Thomas-Sabo-Armband ;-)

Freitagslieblinge (31.8.2012)

favourite Streetstyle (Blake Lively)
favourite Streetstyle (Blake Lively)
favourite City (london calling)
favourite City (london calling)
favourite laugh
favourite laugh
Favourite idea
Favourite idea
favourite coffeebreak
favourite coffeebreak

Was waren eure Highlights der letzten Woche?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ein gelungener Spieleabend- What to do?

Die Zeit mit Freunden, gehört zu den schönsten im Alltag, man lacht, isst, trinkt, redet, macht dumme Sachen, vertraut sich Geheimnisse an und genießt einfach die Zeit.

 

Je älter man jedoch wird, kann es ab und zu dazu kommen, dass man einge Freunde vernachlässigt bzw. weniger Zeit hat und man sich einem anderen Freundeskreis intensiver widmet.

Doch was gibt mehr Anlass sich wieder mal zu treffen oder einfach Spaß mit den Besten der Besten zu haben, als ein lustiger Spieleabend?

 

Ein Spieleabend muss jedoch auch gut überlegt sein:

  • Wen lade ich ein?
  • Welche Spiele?
  • Was zu essen?
  • Welche Getränke?

 

Nun die Anzahl meiner Gäste muss sich natürlich an den Spielen orientieren, sodass NIE jemand aussetzen muss, das kann leicht zu Unbehagen führen.

 

Hier meine Spielvorschläge:

Nobody is perfect (Anleitung bei klick aufs Bild)
Nobody is perfect (Anleitung bei klick aufs Bild)
Tabu XXL (Anleitung bei Klick auf das Bild)
Tabu XXL (Anleitung bei Klick auf das Bild)
Activity (Anleitung bei Klick auf das Bild)
Activity (Anleitung bei Klick auf das Bild)

Nun wäre die Frage der Spiele geklärt, doch was serviere ich?

 

Das kommt ganz darauf an, wieviel Aufwand man dafür aufwenden möchte, hier sind Beispiele für etwas mehr Mühe:

Pink Grapefruit Margaritas
Pink Grapefruit Margaritas

Pink Grapefruits Margaritas

(Barefoot Contessa: How easy is that?)

 

ZUTATEN:

  • 1 Becher roter Grapefruitsaft
  • 1/2 Becher frisch gepresster Limettensaft
  • 1 Becher Orangenlikör
  • 1 Limette in Stücke geschnitten (für das Glas)
  • grobes Salz (zur Deko für das Glas)

Sangria Bianca

 

ZUTATEN

  • 2 weiße Pfirsiche
  • 2 weiße Nektarinen
  • 4 Orangen
  • 1 Glas Erdbeeren
  • 2 Flaschen Weißwein
  • 1/2 Becher Fruchtsirup nach Wahl

 

ZUBEREITUNG

Schneide Nektarinen und Pfirsiche in achtel, scchäle die Orangen und entferne die weiße Haut und schneide auch diese in Stücke, zwei Orangen presst du jedoch.

 

Halbiere die Erdbeeren für den Sirup und kombiniere die Hälften mit 1/3 Becher Zucker und 1/3 Becher Wassser.

Bringe es zum Kochen und lasse es anschließend 10 Minuten rasten.

Füge den Sirup und den Wein zu den Früchten und lasse die Mixtur einige Stunden (2-3) im Kühlschrank.

Umrühren und genießen.

 

Hier sind ein paar meiner Lieblingshäppchen: 

Was du brauchst!

 

16 won ton wrappers (zu kaufen im Chinaladen oder Interspar)
1 Becher Philadelphia Milka
2 Becher Blaubeeren oder Himbeeren

TU ES!
Heize den Ofen aus 350°C. 
Forme die won ton wrappers in Muffinformen
Backe 10 min
1 Teelöffel PHILADELPHIA in jeden won ton Becher und bevor du servierst: Himbeeren und Blaubeeren darauf

Zutaten:

 

  • Fertiger Pizzateig
  • 1/4 Becher Pinienkerne
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Päckchen geriebener Emmentaler
  • 1 Mango
  • rotes Pesto

Zubereitung:

 

Streiche das Pesto auf den Pizzateig und streue den Käse darüber, anschließend schneidest du den Zwiebel in kleine Scheiben und streust ihn übe den Käse.

Schneide ebenso die Mango in beliebig viele, kleine Stücke und streue sie gemeinsam mit den Pinienkernen über die Pizza.

 

Lasse die Pizza solange im Backrohr, wie es auf der Packung des Pizzateigs steht.

 

Enjoy your meal!

 

 

Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen!

 

Have fun dolls ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nina J. (Donnerstag, 30 August 2012 20:28)

    Die "won ton wrappers" muss ich ausprobieren! Klingt easy ... und lecker! :)

  • #2

    Michaela (Donnerstag, 30 August 2012 21:09)

    Ich hätte gerne alles bei der nächsten Party bei Marcel und dir ausprobiert ;-) freu mich schon.. mmmhh

Lust auf Veränderung in den eigenen 4 Wänden?

Also wer kennt das nicht, man kommt nachhause und fühlt sich irgendwie unbehaglich...

Aber woran liegt das?

Ist mein Starbuckstumbler bereits lebendig geworden und wandert im Zimmer herum, oder liegt es an meinem Mülleimer der schon fast kippt?

NEIN!

Es ist die Unzufriedenheit mit meinem Zimmer, seit 4 Jahren unverändert, das schreit förmlich nach DIY!!!

 

Wo fange ich an?

Zunächst überlege ich mir, ob ich alle Möbel so stehen lasse, wenn nicht staube ich sie ab, räume sie aus und stelle sie um.

Stehen alle Möbel an ihren neuen Standorten?

Dann gehts los:

 

Der für mich wichtigste Bereich ist mein Arbeitsbereich bzw. mein Schreibtisch, hier verbringe ich die meiste Zeit...da Problem dabei ist jedoch, es kullern zu viele Zettel herum.

Wie kann man das Problem nun am besten lösen?

 

Eine Pinnwand über deinem Schreibtisch erleichtert vieles, hier hast du die Möglichkeit all deine Ideen sowie Notizen und Entwürfe zu sammeln:

 

Mein zweites Problem sind Schmuck und Schminksachen, sie vefolgen mich durch den ganzen Raum, da sie überall verstreut liegen und ich ständig auf der Suche nach einzelnen Teilen bin.

Mein Lösungsvorschlag: 

Nimm einen Bilderrahmen, befestige Draht von einer Seite zur anderen ET VOILÁ
Nimm einen Bilderrahmen, befestige Draht von einer Seite zur anderen ET VOILÁ
Kaufe einen passenden Behälter, der in jede Lade passt z.B. bei IKEA
Kaufe einen passenden Behälter, der in jede Lade passt z.B. bei IKEA

 

Ich liebe Fotos von meinen Liebsten (Familie, Freunde, Haustiere) und möchte so viele wie möglich in meinem Zimmer haben.

Es müssen jedoch nicht immer  Bilderrahmen sein, seht euch mal das an: 

Und mein letzer Tipp um ein wenig Pepp in die eigenen 4 Wände zu bekommen: ein Wandtattoo (klicke auf das Foto und du kommst auf eine super Homepage)

Ich liebe schöne Sprüche!
Ich liebe schöne Sprüche!

Na, war für euch etwas dabei?

Oder habt ihr noch andere Tipps?

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Michaela (Donnerstag, 30 August 2012 21:08)

    Na voll viele liebe Tipps, z.B.Wandtattoo, und ganz herzlich ist der Herzerlfoto-Tipp.

Freitagslieblinge (24.8.2012)

Favourite idea
Favourite idea
Man of the week
Man of the week
Favourite "Mitbringsel"
Favourite "Mitbringsel"
Favourite smile
Favourite smile

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nina J. (Montag, 27 August 2012 10:17)

    Oh Gott, Wahnsinns-Freitaglieblinge!!!!

  • #2

    Michaela (Donnerstag, 30 August 2012 21:03)

    hahah, die "Ansicht" teile ich mit Nina!

Freitagslieblinge

Lieblingslacher
Lieblingslacher

Lieblingssound

Lieblingsurlaubsoase- Wer will hier nicht hin?
Lieblingsurlaubsoase- Wer will hier nicht hin?
Lieblingstasche
Lieblingstasche
Lieblingssommerpflege um sich frisch zu fühlen
Lieblingssommerpflege um sich frisch zu fühlen
Lieblingsfilm
Lieblingsfilm
Lieblingsoutfits
Lieblingsoutfits

 

 

 

 

Das sind meine Freitagslieblinge...hast auch du welche- dann teile sie mit mir!

 

Ich wünsche DIR ein schönes Wochenende!

Nimm dir Zeit für dich, Freunde und Familie und verschwende keinen Gedanken an die Arbeit, Schule oder Uni ;-)

Mach etwas Verrücktes =P

 

See you doll ;-)

 

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Nina J. (Dienstag, 21 August 2012 08:25)

    Es ist zwar nicht mehr Freitag.... aber trotzdem super motivierende Bilder! Mein Favourite sind die Body Lotions :D
    Freu mich schon auf viele weitere Beträge!
    Bussi, dein Puppi

  • #2

    Marcel (Mittwoch, 29 August 2012 15:18)

    Ich find die Website einfach geil =D

  • #3

    Michaela (Donnerstag, 30 August 2012 20:59)

    Egal ob Freitag oder Donnerstag
    Lieblingsong: super
    -- " -- oase: Ohh da bekomm ich gleich Lust auf Urlaub
    -- " -- lacher: den find ich süß
    -- " -- Tasche: LV
    -- " -- Film: mit Vampieren......
    -- " -- Outfit: kommt auf meine Stimmung drauf an
    Ich werde deinen Rat befolgen.. ich nehme mir die Zeit.. Busserle